GS Coronaregeln

 

Nach unglaublichen 7 Wochen dürfen die Klassen 4a, 4b und 4c wieder zurück in die Schule. In Ihrem Schreiben informiert Kultusministerin Eisenmann die Eltern über die Wiederaufnahme des Unterrichts an den Grundschulen.

"Unsere" Eltern der Klassen 4 haben mit der Post einen Elternbrief mit genauen Informationen und einem Stundenplan erhalten.

Nach den Pfingstferien sollen auch die Klassen 1-3 wieder an der Schule unterrichtet werden. Auch hier arbeiten wir bereits an einem Plan und die Eltern werden noch vor den Pfingstferien informiert, wann welches Kind Unterricht hat.

Leider gibt es keinen "Normalzustand" und auch keine Schule wie bisher, da sich das Coronavirus nach wie vor verbreitet. 

Deshalb ist es wichtig, dass sich Groß und Klein an die neuen Hygieneregenln halten, dann kann Schule auch mit Abstand anständig Spass machen.

Wir wünschen uns allen, dass wir gesund bleiben und freuen uns auf euch!